Garten ein Hundeparadies?

Sicherlich hat sich schon jeder, der einen Garten hat, einmal gefragt ob der eigene Garten auch ein Hundeparadies ist.

Aber was ist ein hundefreundlicher Garten?

Dazu hat Sebastian Schläger aus Vechta sich mal so richtig Gedanken gemacht und auf seiner Homepage eine sehr interessante Seite erstellt. Wir haben diese Seite natürlich in unsere Linksammlung mit aufgenommen. 

Weiterlesen

Hamburg: Hundefreundlichste Stadt in Deutschland

Hamburg. Hunde sind bei den Hamburgern so beliebt wie nie zuvor. Der Senat nennt jetzt die Rekordzahl von 76.929 Hunden und 48.235 Hundehaltern (Stand: 2016). Jährlich steige die Zahl der Vierbeiner um mehrere Tausend an. Davon profitiert auch der Fiskus: Bei der Hundesteuer gab es im vergangenen Jahr Rekordeinnahmen von 3,6 Millionen Euro. Erst jüngst hat Europas größtes Hundemagazin „Dogs“ Hamburg zur „hundefreundlichsten Stadt in Deutschland“ gekürt und darauf verwiesen, dass die Hundesteuer mit 90 Euro niedrig sei. Zum Vergleich: Auf Helgoland kostet es jährlich 255 Euro.

Weiterlesen